Adressänderung in Obfelden

Sind Sie innerhalb der Gemeinde Obfelden umgezogen? Bitte melden Sie sich innert 14 Tagen bei der Einwohnerkontrolle um. Folgende Unterlagen werden für die Adressänderung benötigt:

Schweizerische Staatsangehörige

  • Persönlicher Ausweis
  • Schriftenempfangsschein
  • Mietvertrag oder Wohnungsausweis

Die Adressänderung kann persönlich am Schalter oder in schriftlicher Form erfolgen. Nach Erhalt Ihrer Unterlagen (Mietvertrag und Schriftenempfangsschein) senden wir Ihnen den neuen Schriftenempfangsschein zu.

Ausländische Staatsangehörige 

  • Ausländerausweis
  • Mietvertrag oder Wohnungsausweis

Ausländische Staatsangehörige müssen in jedem Fall persönlich bei der Einwohnerkontrolle vorbeikommen.

Kosten
Für ausländische Staatsangehörige wird die Gebühr von Fr. 25.- direkt von der Einwohnerkontrolle eingezogen.